Projekt Südostasien | Spreitzhofer

Günter Spreitzhofer
Univ.-Lektor Mag. Dr. phil.

Fun in the Sun?
30 Jahre Rucksacktourismus in Südostasien:
(K)ein Beitrag zur Entwicklung? Eine Bilanz

Wissenschaftliche Schwerpunktsetzung

Aspekte der Drittwelt-Entwicklung;
Forschungskernregion SÜDOSTASIEN:

  • Aspekte & Auswirkungen von Ferntourismus (Schwerpunkt Alternativtourismus)
  • Urbanisierung & Globalisierung in südostasiatischen Megastadt-Regionen
  • Umweltfragen & Ressourcennutzung

Fun in the Sun?
30 Jahre Rucksacktourismus in Südostasien:
(K)ein Beitrag zur Entwicklung? Eine Bilanz

  1. SARS, Vogelgrippe und Terror: Zur neuen Position des Asien-Tourismus
  2. Vom Alternativtourismus zum Rucksacktourismus: Die Bilanz einer Mutation
    2.1. Eine definitorische Annäherung: Touristen sind alle anderen?
    2.2. Die wissenschaftliche Ebene: Drifter oder Explorer, Elite- oder Off-Beat-Touristen?
  3. Tramper, Hippie, Backpacker: Die Entwicklung des soziokulturellen Umfeldes
    3.1. Hedonistische Egozentriker oder heroische Abenteurer?
    3.2. Traveller Life on the Road: Banana Pancake, Müsli und Mehr
  4. Die Infrastruktur des Rucksacktourismus: Quellstaaten und Zielregionen
    4.1. Backpacking-Kommerz, Teil 1: Lonely Planet und Co
    4.2. Backpacking-Kommerz, Teil 2: Khao San Road
  5. Rucksacktourismus hat Folgen: Gewinner und Verlierer
    5.1. Völkerverständigung und interkulturelle Kommunikation?
    5.2. Positive Beiträge zur Regionalentwicklung? Die Möglichkeiten der Partizipation
    5.3. Eine Chance zur persönlichen Entwicklung? Soft Skills und Mobile Professionals
  6. (Budget) Travel is trendy - ein Resumee


Spreitzhofer

Kontakt:
Günter Spreitzhofer
Univ.-Lektor Mag. Dr. phil.
Institut für Geographie und Regionalforschung
Universität Wien
Universitätsstraße 7/V
A-1010 Wien
guenter.spreitzhofer@
univie.ac.at

Hauptseite

created by heikosheimat